image

Rezept des Monats – August 2015

Diesen Monat einmal etwas Anderes (keine Sorge, nächsten Monat finden Sie an dieser Stelle auch wieder ein leckeres Rezept mit Fisch)

Ich darf vorstellen: der momentane Lieblingssalat der Chefin

Bunter Tomatensalat

Zutaten pro Person:

  • 200g Tomaten – nach Möglichkeit in verschiedenen Ausfertigungen und Farben (bspw. Fleischtomaten, gelbe und schwarze Tomaten, Ochsentomaten, Cherrytomaten etc.)
  • 1 -2 EL Olivenöl
  • etwas Rukola/ Rauke oder Basilikum
  • nach Geschmack: Balsamico und Zwiebeln
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

 

Legen wir los:

Die Tomaten zunächst waschen und abtrocknen. Den Strunk entfernen und auf einem Brettchen in Scheiben schneiden. Auf einem Teller anrichten und nach Bedarf mit gehacktem Rukola garnieren. Das Olivenöl darüber verteilen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

alternativ:

Tomaten nach dem Putzen achteln und das Kerngehäuse entfernen. Würfeln Sie die Tomaten und eine kleine Zwiebel und mischen sie das ganze in einer Schüssel mit dem Olivenöl und den Gewürzen. Anrichten und bspw. mit Balsamico dekorieren.

Guten Appetit!

Die Natur ist bunt! Nutzen wir sie…
image
Die Möglichkeiten zum Anrichten sind vielseitig. Hier sehen Sie die Möglichkeit die Sorten klar von einander zu trennen.
image
Alternativ: die gewürfelte Variante mit gehackten Zwiebeln. Eine deftige Angelegenheit
image
Kleine Tomaten lieber achteln, statt würfeln. Dies wirkt ästhetischer, und das Auge isst ja bekanntlich mit!
image
Mit Basilikum oder Rauke, mit oder ohne Balsamico und Zwiebeln? Das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Uns schmeckt’s eigentlich immer.