Rezept des Monats – November 2015

Schollenlasagne

Schollen sind manchmal wahre Alleskönner. Diesmal kommen sie in der Pastavariante daher …

 

Für 4 Personen benötigt man:

  • 4 Schollenfilets
  • 8 mittelgroße Tomaten
  • Mozzarella
  • Gewürze
  • 50 ml Tomatenmark
  • 2 Becher Schmand

Zunächst die  Tomaten häuten und in Ringe schneiden.

Die Schollenfilets unter kalt Wasser abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben.

Tomatenmark und Schmand verrühren und diese Masse mit den Schollenfilets in eine Form schichten. Mit den Tomatenscheiben bedecken und mit dem Mozzarella 18 Minuten bei 200 Grad C (Ober- Unterhitze) im Ofen überbacken.

Nach Geschmack mit Basilikum garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *